Chäserei Fondue

Chäserei  Fondue

Aus extra würzigem Schweizer Bergkäse • genussfertig

Zubereitung:  Die Käsemischung in ein Caquelon oder eine Gusspfanne geben – je nach Vorliebe vorgängig mit einer Knoblauchzehe ausreiben. Für ein besseres Entleeren den geschlossenen Beutel vor dem Öffnen ca. 20 – 30 Sekunden in heissem Wasser schwenken. Die Käsemischung auf hohem Feuer unter ständigem Rühren zergehen lassen. Das Fondue so lange erhitzen, bis es schön geschmeidig ist. Das Caquelon auf ein Rechaud stellen. Das Fondue sollte gleichmässig weiter kochen. Brotwürfel auf eine Gabel stecken und  im Fondue umrühren. Als Alternative können auch gekochte Kartoffeln im Caquelon geschwenkt werden. Chäserei Fondue ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss – en Guete.

Zusammensetzung:
63% Schweizer Bergkäse, 32% Weisswein (kann Sulfite enthalten), Kirsch, Maisstärke, Schmelzsalz, Zitronensaft, Gewürze. Alkoholhaltig.